PRO-40 PBS | Stationäre Rohranfasungsmaschine

Die PRO-40 PBS ist eine stationäre Großrohrbearbeitungsmaschine zum Anfasen und Plandrehen von Rohren, Behältern oder Schläuchen in einem Durchmesserbereich von 200 mm (8″) bis 1000 mm (40″). Hochgeschwindigkeits-Fräskopf mit austauschbaren Wendeschneidplatten ermöglicht eine effektive und effiziente Bearbeitung mit Fasenbreiten bis zu 45 mm (1-3/4”) und Winkeln zwischen 0° und 60°. Optionales Zubehör erweitert die Anwendungsmöglichkeiten der PRO-40 PBS um die Herstellung von Innenfasen bis zu 20 mm Breite und entweder R6- oder R8-J-Nut-Endbearbeitung.

  • Kapazität von 200 mm bis 1000 mm Durchmesser für die meisten gängigen Anwendungen
  • Stufenlos einstellbarer Fasenwinkel zwischen 0 und 60 Grad
  • kann Rohre aus Kohlenstoffstahl oder Edelstahl anschrägen
  • Die optionale ovale Rohrverfolgung ermöglicht eine gleichbleibende Steg-/Wurzelflächenstärke (entweder bei einer neuen Maschine oder zum Nachrüsten erhältlich)
  • Maximal zulässiges Rohrgewicht bis zu 10.000 kg mit optionalen Stahlrollen
  • Überlastschutz zur Vermeidung von Motorschäden
  • PRO-40 PBS produziert präzise Fasen in einem Bruchteil der Zeit, die für die herkömmliche Einpunktbearbeitung benötigt wird, was Zeit und Geld spart und die Genauigkeit verbessert
PRO-40 PBS | Stationäre Rohranfasungsmaschine

Fasenwinkel

von -60° bis 60°

Min. Wandstärke

5 mm

Rohr AD

200-1000 mm

Plandrehen

Rohranfasen J-Fase

Schutzabdeckungen und interne Beleuchtung erhöhen
Sicherheit und Komfort des Bedieners

Einstellbare Kette (ø 200–1000 mm) sorgt für positive axiale Drehung

Hochleistungs-Einstellrohr Stütze (ø 200–1000 mm)

Verfolgungsgerät für ovale Rohre
Erhältlich entweder mit einer brandneuen Maschine oder zum Nachrüsten

Benutzerfreundliches Bedienfeld

Rohranfasen J-Fase

Specification

Stromversorgung1~ 208 – 230 V, 50/60 Hz
3~ 208 – 230 V, 50/60 Hz
Außendurchmesserbereich
der Rohre
200-1000 mm (8”–40”)
Rohre länger als 830 mm;
200-600 mm (8”– 23-5/8”)
Rohre von 400-830 mm Länge
Maximales zulässiges Rohrgewicht10 000 kg (22 000 lbs)*, wenn die aktive
Stütze mit optionalen Stahlrollen
ausgestattet ist
Min. Rohrwandstärke5 mm (3/16’’)
RohrbefestigungMechanisch mit Kette
Vorschubgeschwindigkeit100-1100 mm/min
Fasenwinkel0-60° mit kontinuierlicher
Winkeleinstellung
Max. AD Fasenbreite45 mm (1-3/4”)
Max. ID Fasenbreite5 mm (1/4”) Standard,
bis zu 20 mm (13/16“) - Option
Anfasen J-FaseOption
Fasenradius J-Fase0.24“ / 6 mm or 0.31“ / 8 mm
Produkt-Code
* 6000 kg (13 200 lbs) für Kunststoffrollen der aktiven Stütze (Standard)

PRO-40 PBS | Stationäre Rohranfasmaschine

1.53 MB
Broschüre

Anfasmaschinen für Bleche und Rohre

1.61 MB
Broschüre

Product Enquiry

Kontaktieren Sie uns noch heute, um zu besprechen, wie wir zusammenarbeiten und eine für beide Seiten vorteilhafte Partnerschaft eingehen können.

Pliki cookies

Serwis wykorzystuje pliki cookies. Korzystając ze strony wyrażasz zgodę na wykorzystywanie plików cookies.